ANWALTSKANZLEI

DOMBROWSKI . KITZENMAIER . ZOPPIK . BARTH . FREY

 
 

Impressum

 

 

Rechtsanwälte Dombrowski, Kitzenmaier, Zoppik, Barth, Frey

Rechtsanwalt Ullrich Lothar Dombrowski

Rechtsanwalt Reiner Kitzenmaier

Rechtsanwalt Martin Zoppik

Rechtsanwalt Sven-Ingo Barth

Rechtsanwalt Dominik Frey

Haußmannstraße 26

73525 Schwäbisch Gmünd

Telefon: 07171/605100

Telefax: 07171/6051010

E-Mail: kanzlei@dombrowski-kitzenmaier.de

www.dombrowski-kitzenmaier.de

Umsatzsteuer-Ident-Nr.: 83083/70748

Verantwortlich im Sinne des § 55 Abs. 2 RStV

Ullrich Lothar Dombrowski, Reiner Kitzenmaier, Martin Zoppik, Sven-Ingo Barth, Dominik Frey

Berufsbezeichnung und zuständige Kammern:  

alle Rechtsanwälte der Anwaltskanzlei Dombrowski und Kitzenmaier sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglieder der

Rechtsanwaltskammer Stuttgart

Körperschaft des öffentlichen Rechts

vertr. d.d. Präsidentin Ulrike Paul

Königstraße 14

70173 Stuttgart

Telefon: 0711/2221550

Telefax: 0711/222155-11

E-Mail: info@rak-stuttgart.de

 

 

Berufshaftpflichtversicherung:

Alle Rechtsanwälte der Kanzlei Dombrowski und Kitzenmaier sind bei der Allianz Versicherungs AG 109000 Berlin berufshaftpflichtversichert. Räumlicher  Geltungsbereich im gesamten EU-Gebiet und in Staaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum.

Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen:

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)

Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)

Fachanwaltsordnung (FAO)

Berufsregeln der Rechtsanwälte europäischen Gemeinschaft (CCBE)

Die entsprechenden berufsrechtlichen Vorschriften finden sie auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer unter www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht/

Widerstreitende Interessen

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelung untersagt (§ 43 a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Hierbei wird eine softwaregeschützte Kollisionsprüfung durchgeführt.

Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei

der regionalen Rechtsanwaltskammer – für die Rechtsanwälte der Anwaltskanzlei Dombrowski und Kitzenmaier ist dies die Rechtsanwaltskammer Stuttgart – gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i. V. mit § 73 Abs. 5 BRAO)

oder bei

der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191 f BRAO) der Bundesrechtsanwaltskammer, Neue Grünstraße 17, 10179 Berlin, im Internet zu finden über die Homepage der Schlichtungsstelle der Bundesrechtsanwaltskammer www.s-d-r.org

Die Rechtsanwälte Dombrowski, Kitzenmaier, Zoppik, Barth und Frey sind grundsätzlich bereit, an einem Streitbeilegungsverfahren bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft teilzunehmen.


Datenschutzerklärung

 

Nachfolgend unterrichten wir Sie über Ihre, im Rahmen der Nutzung unseres Online-Auftritts erhobenen, verarbeiteten und genutzten persönlichen Daten.

Grundsätzlich können Sie unsere Internetseite ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen, besuchen.

Personenbezogene Daten werden von Ihnen nur dann erhoben, soweit Sie uns diese freiwillig mitteilen.

Dies geschieht z.B. im Rahmen der Kontaktaufnahme per e-Mail.

Um die Nutzung für Sie zu vereinfachen und bestimmte Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf unseren Seiten sogenannte Cookies.

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Rechner abgelegt werden.

Die von uns verwendeten Cookies werden alle nach Beendung der Browsersitzung wieder entfernt.

Selbstverständlich können Sie Ihren Browser auch so einstellen, dass das Speichern von Cookies auf ihrem Rechner ausgeschlossen ist.

Dies kann allerdings zu einer eingeschränkten Funktionalität unserer Seiten führen.

Webanalysedienste oder Cookies, welche nach Ende der Browsersitzung auf Ihrem Rechner gespeichert bleiben, verwenden wir nicht.

Selbstverständlich erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte.

Ihnen steht das Recht auf unentgeltliche Auskunft hinsichtlich der von uns über sie gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung zu.

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht eine erteilte Einwilligung in die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten mit Wirkungen für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

Sie können sich hierfür per Post oder per e-Mail an uns wenden.